krumedia zu „100 Orte für Industrie 4.0“ ausgezeichnet
23. Mai 2017

DENA Projektpartnerschaft im Modellvorhaben „Energieeffizient Handeln“

Wir freuen uns, dass die Deutsche Energieagentur (dena) uns als Projektpartner im Modellprojekt „Energieeffizient Handeln“ ausgewählt hat. Hierbei statten wir alle Projektteilnehmer mit unseren Produkten energiesparbericht.de und enerchart aus, um den Teilnehmern eine einheitliche, normkonforme Erstellung ihrer Energiebilanzen und eine Erfolgskontrolle ihrer Maßnahmen zu ermöglichen.

Das Modellvorhaben „Energieeffizient Handeln – Energetische Modernisierung von Gebäuden des Einzelhandels“ soll die Effizienzpotenziale in den vom Handel genutzten Gebäuden sichtbar machen. Ziel ist es, wirtschaftliche Sanierungslösungen zu entwickeln, um praxistaugliche Vorbilder für die Branche zu schaffen.

Viele Handelsunternehmen sind schon im Bereich Energiemanagement aktiv, die umgesetzten Maßnahmen konzentrieren sich aber häufig auf die produktbezogene Anlagentechnik. Energetische Modernisierungsmaßnahmen an den rund 500.000 vom Handel genutzten Gebäuden werden eher selten umgesetzt. Dabei weisen diese Gebäude den zweithöchsten Energieverbrauch im Sektor Gewerbe, Handel und Dienstleistungen auf.

Das Modellvorhaben soll Handelsunternehmen und Gebäudeeigentümer einbeziehen, um gemeinsam wirtschaftliche Konzepte für die Praxis zu entwickeln. Diese sollen an konkreten Beispielen gezeigt werden. Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit bietet darüber hinaus Anknüpfungspunkte für das Marketing.

Die Projektseite zum Vorhaben finden Sie unter:

http://www.effizienzgebaeude.dena.de/best-practice/modellvorhaben-handelsgebaeude/

Deutsch